gerhard

(Angehende) Fachanwälte für Arbeitsrecht oder Verwaltungsrecht gesucht

Wir wollen unsere Fachkanzlei weiter ausbauen und suchen hierfür Kolleginnen und Kollegen mit Tätigkeitsschwerpunkt im Arbeitsrecht oder im Beamtenrecht. Alles weitere unter JOBS / KARRIERE.

5. November 2012|AKTUELLES|

Themen „Burn Out“

Auch als Rechtsanwälte für Arbeitsrecht stehen wir immer häufiger Mandanten und Mandantinnen zur Seite, die durch ihre Erfahrungen am Arbeitsplatz und aus Angst um den Erhalt des Arbeitsplatzes krank werden. Zum Phänomen „Burn Out“ finden Sie unter THEMEN ein paar grundsätzliche Gedanken, die auch zur Diskussion anregen […]

3. November 2012|AKTUELLES|

Homepage-Erweiterungen

Wir haben unsere Internetseite erweitert. So finden Sie jetzt unsere Mitarbeiterinnen unter dem Punkt „TEAM„. Unter „THEMEN“ werden wir in unregelmäßigen Abständen unsere Erfahrungen und Überlegungen zu grundsätzlichen Problemen der Arbeitswelt zur Diskussion stellen.

30. Juni 2012|AKTUELLES|

Zulassung Rechtsanwältin

 

Seit heute ist Anne Sachse von der Rechtsanwaltskammer als Rechtsanwältin zugelassen.

28. Juni 2012|AKTUELLES|

Neue Kollegin in der Kanzlei

Am 1. Juni 2012 hat Ass. jur. Anne Sachse ihre Tätigkeit in unserer Fachkanzlei für Arbeitsrecht aufgenommen. Die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft ist bei der Rechtsanwaltskammer Sachsen beantragt und wird im Laufe der kommenden Wochen erteilt werden.

1. Juni 2012|AKTUELLES|

Aktuelle Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts

Überstunden nur gegen Vergütung

Bei Fehlen einer (wirksamen) Vergütungsregelung verpflichtet § 612 Abs. 1 BGB den Arbeitgeber, geleistete Mehrarbeit zusätzlich zu vergüten, wenn diese den Umständen nach nur gegen eine Vergütung zu erwarten ist. Eine entsprechende objektive Vergütungserwartung ist regelmäßig gegeben, wenn der Arbeitnehmer kein herausgehobenes Entgelt bezieht. … […]

22. März 2012|AKTUELLES|

BM Burnout-Management

Burnout-Probleme bestimmen immer mehr Konflikte am Arbeitsplatz, besonders für Führungskräfte. Die Auswirkungen sind sowohl für den Arbeitnehmer als auch für die Unternehmen immens. Betroffen sind regelmäßig die einzelne Persönlichkeit und das Team, es geht um die Gebiete Gesundheit, Soziales, Recht und Leistung – und deshalb immer auch um […]

14. Oktober 2011|AKTUELLES|

Pressemitteilung des Bundesarbeitsgericht Nr. 54/11

Abmeldepflicht von Betriebsratsmitgliedern

Ein Betriebsratsmitglied, das an seinem Arbeitsplatz während seiner Arbeitszeit Betriebsratsaufgaben erledigt, ist grundsätzlich verpflichtet, sich beim Arbeitgeber abzumelden und die voraussichtliche Dauer der Betriebsratstätigkeit mitzuteilen. Zweck der Meldepflicht ist es, dem Arbeitgeber die Überbrückung des Arbeitsausfalls zu ermöglichen. Daher besteht keine vorherige Meldepflicht in Fällen, in […]

3. August 2011|AKTUELLES|

Pressemitteilung der LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH

Stadtwerke Leipzig gewinnen Arbeitsgerichtsprozess

Leipzig, 26.11.2010. Das Landgericht Leipzig hat heute in seinem Urteil die Klage des ehemaligen Geschäftsführers der Stadtwerke Leipzig, Wolfgang Wille, im Wesentlichen abgewiesen. Wille hatte auf höhere Tantiemenzahlungen für die Jahre 2005 bis 2007 geklagt. Das Gericht folgte der Argumentation der Beklagten, wonach die Leistungen […]

26. November 2010|AKTUELLES|

Noch weniger Schlaf für den Arzt im Krankenhaus?

Für geleisteten Bereitschaftsdienst erhält der Krankenhausarzt häufig Freizeitausgleich. Jetzt hat das Bundesarbeitsgericht entschieden, dass durch diese bezahlte Freistellung auch die gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit eingehalten wird. Maßgeblich ist jedoch, dass der Freizeitausgleich Stunden betrifft, in den der Arzt andernfalls arbeiten müsste. Also: der Arzt kann nicht erst einmal unbezahlt […]

1. August 2010|AKTUELLES|