HONORAR

Für unsere anwaltliche Tätigkeit entstehen grundsätzlich Kosten (Gebühren oder vereinbartes Honorar, Auslagen sowie die Mehrwertsteuer). Alle Einzelheiten zu den Kosten besprechen wir gerne mit Ihnen, bevor unsere Tätigkeit für Sie Kosten verursacht.

Hier bereits die wichtigsten Informationen:

Wir bieten Ihnen ein kostenloses telefonisches Erstberatungsgespräch an, in dem Sie uns den wesentlichen Sachverhalt schildern, Ihre Fragen stellen, wir diese, wenn möglich, beantworten und mit Ihnen das weitere Vorgehen abstimmen.

Soweit erforderlich, schließt sich hieran eine umfassende rechtliche Beratung an, für die wir zunächst alle maßgeblichen Unterlagen sichten, die Rechtslage eingehend prüfen und Ihnen eine rechtliche Stellungnahme sowie, wenn erforderlich, eine Empfehlung zum weiteren Vorgehen zukommen lassen.

Wir können im Ergebnis dieser Beratung zu der Empfehlung kommen, dass die Wahrung Ihrer Interessen eine anwaltliche Vertretung nach außen (z.B. Arbeitgeber oder Arbeitnehmer, Betriebsrat etc.) oder eine Klage erfordert.